Lessondo ist die Onlineplattform für Musikunterricht in jedem Alter, bei der du in wenigen Klicks deinen passenden Musiklehrer findest.

Von Musikern für Musiker

Die Gründer (Frank Geertsma und Christian Grosskopf) haben selbst Musik studiert und kennen die Perspektive der SchülerInnen sowie der MusiklehrerInnen. Deswegen liegt der Schwerpunkt der Vermittlung darauf, dass beide Seiten gut zusammenpassen und, dass sich dadurch die Motivation zum Musizieren erhöht.

Lessondo, Frank Geertsma

Frank Geertsma

CEO, Co-founder, Abschluss Jazz Gitarre, IGP und Konzertfach, Joseph Haydn Konservatorium Eisensatdt
Lessondo, Christian Grosskopf

Christian Grosskopf

CTO, Co-founder, Abschluss Jazz Schlagzeug, IGP und Konzertfach, Joseph Haydn Konservatorium Eisensatdt

Wiener Start-up Lessondo vereinfacht Suche nach MusiklehrerInnen

Lessondo.com ist eine Online-Plattform, die MusikschülerInnen an passende MusiklehrerInnen vermittelt. Frank Geertsma und Christian Grosskopf, beide studierte Musiklehrer, gründeten Lessondo 2018 in Wien. Ihre Mission ist es, die Suche nach Musikunterricht für verschiedenste Instrumente zu vereinfachen. Die Musiklehrerinnen werden dabei nach Bewertung und Entfernung sortiert, so kann man mit wenigen Klicks den oder die perfekte MusiklehrerIn finden. Bis jetzt sind 120 aktive LehrerInnen auf Lessondo registriert. Über 600 Musikstunden wurden bereits durch Lessondo vermittelt.

Musikunterricht in unmittelbarer Nähe finden

lessondo.com hat eine Suchfunktion, mit welcher alle MusiklehrerInnen in der Nähe angezeigt werden. Interessierte können ihre Adresse und ihr gewünschtes Instrument eingeben. Die Suchresultate werden dann nach Entfernung sortiert. Lessondo bietet Musikunterricht für Klavier, Gitarre, Schlagzeug und sehr viele andere Instrumente. Auch Kurse für Gesang, Songwriting, Komposition oder Tontechnik befinden sich im Vermittlungsangebot.

MusiklehrerInnen erhalten Bewertung

MusiklehrerInnen erstellen selbstständig ihr Profil auf lessondo.com und werden dann von SchülerInnen gefunden. Diese bewerten dann ihre/n MusiklehrerIn. Andere Schüler erhalten so die Möglichkeit, den oder die passende LehrerIn anhand von Bewertungen auszuwählen. MusiklehrerInnen können so das Vertrauen von potenziellen SchülerInnen gewinnen.

Die Gründer sind selbst Musiklehrer

Die Gründer kennen die Perspektive der SchülerInnen sowie der MusiklehrerInnen. „Der Schwerpunkt der Vermittlung liegt darauf, dass beide Seiten gut zusammenpassen. So erhöht sich auch die Motivation zum Musizieren“ sagt Christian Grosskopf, einer der Gründer. Den MusiklehrerInnen kann der organisatorische Aufwand abgenommen werden. Lessondo leistet somit einen Beitrag zur Verbesserung der Qualität des Musikunterrichts.